SharingStationen

SharingStationen bezeichnen kleinere Orte mit vielfältigen Leihangeboten wie zum Beispiel Leih-Fahrräder, Leih-Lastenräder, Leih-Scooter und Leih-Mopeds.

SharingStation am Stadttor

Düsseldorf ist eine der Großstädte in Europa mit dem größten Angebot an Leihfahrrädern, Leihlastenrädern, Leihscootern und Leihmopeds. Mit der Sondernutzungs-Vereinbarung können free-floating-Konzepte reglementiert und beschränkt werden. Das bedeutet, dass Flächen im Stadtgebiet definiert werden können, in denen das Abstellen von Zweirad-Sharingfahrzeugen nur noch in ausgewiesenen Stationen möglich ist. Wir berechnen, planen und realisieren im Auftrag der Landeshauptstadt SharingStationen. 

Gegenwärtig wird das Stationsprinzip in der Düsseldorfer Innenstadt getestet (Vgl. OVA/ 074/2021, 11.06.2021).